Junger Mann, der einen gepackten beweglichen Kasten in einem B├╝ro tr├Ągt.

Sich darauf vorzubereiten, ein B├╝ro oder ein Unternehmen zu verlegen, kann viel komplizierter sein, als einen Haushalt zu bewegen. Vorbereiten ist der Schl├╝ssel und sicherzustellen, dass alles auf Ihrer Liste abgeschlossen ist, ist von wesentlicher Bedeutung. Verwenden Sie diese kurze Checkliste als Leitfaden, um Ihr Unternehmen auf dem richtigen Weg zu halten.

Bestimmen Sie einen Zeitrahmen und Zeitplan

Ihr Zeitrahmen sollte das erste sein, was Sie tun. Legen Sie das Datum fest, an dem alle Daten aus dem B├╝robereich entfernt werden m├╝ssen. Dies ist Ihr endg├╝ltiges Auszugsdatum.

Sie werden wahrscheinlich ein paar Tage brauchen, um tats├Ąchlich auszuziehen, abh├Ąngig davon, wie viel Zeug Sie bewegen m├╝ssen. Arbeiten Sie r├╝ckw├Ąrts von Ihrem Auszugsdatum und machen Sie eine Liste aller Dinge, die Sie tun m├╝ssen, bevor die LKWs ankommen.

Weisen Sie Aufgaben zu und richten Sie bei Bedarf ein Move Committee ein

Es ist eine gute Idee, Mitarbeiter fr├╝h in den Umzug zu involvieren. Ein Umzugskomitee kann Ihnen nicht nur dabei helfen, den Umzug zu organisieren und zu planen, sondern auch den ├ťbergang f├╝r den Rest des Personals erleichtern. Lassen Sie den Ausschuss alle Aufgaben ├╝berpr├╝fen und Rollen zuweisen. Wenn die Bewegung voranschreitet, m├╝ssen Sie wahrscheinlich Aufgaben zur Liste hinzuf├╝gen und dabei auch Aufgaben zuweisen - es gibt einfach zu viel zu tun, um alles selbst zu erledigen.

Richten Sie einen internen und externen Kommunikationsplan ein

Ein interner Kommunikationsplan sorgt daf├╝r, dass die Mitarbeiter ├╝ber die Umzugspl├Ąne auf dem Laufenden gehalten werden, w├Ąhrend ein externer Plan Ihre Kunden und Lieferanten ├╝ber Ihre Gesch├Ąftsaktivit├Ąten w├Ąhrend des Umzugs auf dem Laufenden h├Ąlt, sodass Sie Ihr Unternehmen w├Ąhrend des ├ťbergangs in Betrieb halten k├Ânnen.

Vertreiber

Wie bei jedem Umzug braucht es auch Zeit, um gute Mover einzustellen, und sollte eine der ersten Aufgaben auf Ihrer Liste sein. Lassen Sie einen Mitarbeiter eine Liste von mindestens f├╝nf Umzugsunternehmen erstellen und stellen Sie sicher, dass Sie diese gr├╝ndlich untersuchen, bevor Sie ihn einstellen. Ermitteln Sie das Budget, erhalten Sie Angebote und vergleichen Sie die Dienstleistungen in den Umzugsunternehmen, um zu entscheiden, welches Unternehmen Sie einstellen m├Âchten.

Mieten Sie professionelle Packer

Wenn Ihr Umzugsbudget die Einstellung professioneller Packer unterst├╝tzen kann, tun Sie es. Dies wird Ihnen und Ihren Mitarbeitern ersparen, Bereiche des B├╝ros zu packen, die h├Ąufig sind und oft die schwierigsten Bereiche zum Packen und Bewegen sind. Die Mitarbeiter k├Ânnen gebeten werden, ihre Schreibtische oder B├╝ros zu packen, da sie den Mitarbeitern auch die M├Âglichkeit geben, ihre R├Ąume zu s├Ąubern und Dinge loszuwerden, die sie nicht bewegen m├╝ssen.

Erstellen Sie einen neuen B├╝roplan und ein neues Layout

Hier wird Ihr Umzugskomitee sehr hilfreich sein. Es ist immer schwierig, in einen neuen Raum zu ziehen, aber wenn man herausfinden muss, wo alles und jeder geht, braucht man viel Zeit. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo jedes M├Âbelst├╝ck platziert wird und jeder Mitarbeiter sitzt. Je detaillierter der Plan, desto besser.

Sprechen Sie mit Ihren aktuellen Anbietern

Das Umziehen eines Unternehmens kann bedeuten, dass sich die Dienstleister ├Ąndern. ├ťberpr├╝fen Sie Ihre Vertr├Ąge und entscheiden Sie dann, ob Sie bei Ihren derzeitigen Verk├Ąufern bleiben oder ob Sie sich umstellen. Sie m├╝ssen bestimmen, was der neue Speicherplatz in Bezug auf Telefonleitungen und Netzwerkinfrastruktur erfordert. Sprechen Sie mit Ihrem neuen Vermieter und den Anbietern, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was der neue Raum braucht, damit es keine Service-L├╝cke gibt.

Wenn Sie ein Ger├Ąt mieten, wenden Sie sich an den H├Ąndler, um ihn ├╝ber den Umzug zu informieren und wie Sie Ihre Ausr├╝stung am neuen Standort beziehen k├Ânnen.

Halten Sie Mitarbeiter aktualisiert und informiert

Ein Umzug kann f├╝r Mitarbeiter schwierig sein. Es kann bedeuten, dass sich die Art und Weise ├Ąndert, wie sie pendeln und ob sie l├Ąnger pendeln als vor dem Umzug. Wenn Sie auf eine kleinere Fl├Ąche umziehen, m├╝ssen die Mitarbeiter wissen, wie B├╝ros zugewiesen werden und wie ihr neuer Raum aussehen wird. Mitarbeiter sollten bei jedem Schritt im Prozess informiert werden. Versuchen Sie, einen bewegenden Zeitplan auf dem K├╝chenbrett oder einem anderen gemeinsamen Raum zu halten, damit die Leute sehen k├Ânnen, wie die Dinge voranschreiten und was von ihnen als Angestellte erwartet wird.

Video-Anleitungen: .

Leave A Comment