'Chocolate Drop' Sedum hat dunkle Blätter.

Pflanzen Taxonomie von Schokoladen-Tropfen-Mauerpfeffer

Plant Taxonomie klassifiziert Chocolate Drop Fetthenne als Sedum 'Schokoladentropfen'. "Chocolate Drop" ist der Name der Sorte. Obwohl "Stonecrop" technisch im Namen der Pflanze, dem botanischen Gattungsnamen, verwendet wird Sedum effektiv verdoppelt sich als alternativer allgemeiner Name (wenn ich es als solcher verwende, verwende ich Kleinbuchstaben), hochgradig erkennbar unter sogar gerade gemäßigt ernsthafte Gärtner.

Anlagentyp

Sedum 'Chocolate Drop' ist eine im Herbst einziehende Staude. Es gilt auch als saftig.

"Sukkulent" ist ein Begriff mit einer breiten Anwendung. Es umfasst nicht nur die verschiedenen Arten von Steinfrüchten, sondern auch solche Pflanzen wie:

  • Kakteen
  • Aloe Vera
  • Portulak
  • Eispflanze

Um Beispiele für Sukkulenten zu sehen, sehen Sie meine Bilder von Kakteen und Sukkulenten.

Sukkulenten können Wasser in ihren Blättern und Stängeln speichern, weshalb sie der Dürre so effektiv widerstehen. Der Wassergehalt in ihren Blättern und Stielen trägt dazu bei, dass sie sich "fleischig" fühlen.

Das Wort "Succulent" wird natürlich auch in der Welt der Küche verwendet, wo es "saftig" bedeutet. Die Überlappung zwischen dieser Verwendung und der Art, wie der Begriff in der Pflanzenwelt verwendet wird, sollte offensichtlich sein: Beide beziehen sich auf den Feuchtigkeitsgehalt.

Eigenschaften

Dieser Sukkulent mit dem süß klingenden Namen bringt mir im Juli in der Zone 5 Blumenköpfe aus rosa Blüten. Aber wachsendes Chocolate Drop Sedum geht es nicht wirklich um die Blüten.

Es leitet seinen bunten Kultivarsamen von seiner besten Eigenschaft ab, die seine Blätter ist.

Die Pflanze wächst in einem Klumpen, der mehrere rötlich-violette Stiele umfasst. Meine Pflanze im zweiten Jahr hat derzeit 13 solcher Artikel; Wenn sich der Klumpen ausdehnt, wird diese Zahl zunehmen. Blätter mit einer matten violetten Farbe (etwas grün ist auch gemischt, wenn man nach oben schaut) umgeben die Stiele.

Aus der Entfernung, was du im Grunde siehst, ist a dunkel Pflanze: Das ist das operative Wort hier.

Chocolate Drop Sedum wächst bis zu einem Fuß in der Höhe; Bei Reife kann die Verbreitung doppelt so groß sein.

Pflanzzonen für Schokolade Drop Sedum

Arten der Sedum Gattungen sind in verschiedenen Regionen der nördlichen Hemisphäre heimisch. Diese besondere Kulturvarietät wird in den Pflanzzonen 4-8 als wachstumsfähig bezeichnet.

Sonne und Bodenanforderungen für Schokolade Drop Sedum

Wachsen Sie diese dunkle Sukkulente in voller Sonne bis zum Halbschatten. Die Pflanzen gedeihen am besten in einem sandigen Lehmboden, der gut drainiert und von mittlerer Unfruchtbarkeit ist.

Verwendet im Landschaftsbau

Diejenigen, die mit Sukkulenten vertraut sind, werden nicht überrascht sein zu erfahren, dass diese Pflanze ein "Aushängeschild" für Steingärten ist. Es macht auch eine feine Kante Pflanze; mit seiner dunklen Farbe würde es einen Steinweg aus hellen Steinen sehr schön hervorbringen. Diese hitzebeständigen Stauden geben Ihnen eine attraktive Option für die sonnengeschädigten Stellen im Garten, wo nur vollsonnige Pflanzen funktionieren.

Wild lebende Tiere - gezeichnet und nicht gezeichnet - zur Anlage

Chocolate Drop Sedum gehört zu den Pflanzen, die Schmetterlinge anziehen. Aber mit all dem Hasenschaden an Pflanzen, den ich ertragen habe, bin ich genauso interessiert an dem, was Kreaturen machen nicht sorge dafür.

Ich habe gelernt, dass Kaninchen es nicht essen, also war das Musik in meinen Ohren. Darüber hinaus ist es eine Hirsch-resistente Staude.

Herausragende Eigenschaften von Schokoladen-Tropfen-Fetthenne

Auf der ästhetischen Ebene ist das bemerkenswerteste Sedum "Chocolate Drop" ist eine der sogenannten "schwarzen Pflanzen".

In praktischer Hinsicht gehört es zu den trockenheitstoleranten Stauden. Das macht es wartungsarm und eine feine Auswahl für Xeriscaping.

Rembrandt-Ecke

Mit ihren schokoladigen Blättern gibt Ihnen diese Pflanze viele Möglichkeiten, mit Farben zu spielen. Es kontrastiert effektiv mit Angelina Sedum auf zwei Ebenen, farblich:

  1. Mit den gelben Blumen von Angelina
  2. Und mit Angelinas Chartreuse-Blättern

Aber es gibt auch einen schönen Kontrast zwischen den beiden Steinhaufen in Bezug auf die Textur, Angelina Blätter zeigen eine feine Textur im Vergleich.

Dieser Sukkulent sieht auch gut neben blauen Blumen aus. Momentan züchte ich meine unter einer 'Blue Chiffon' Rose von Sharon und bin recht zufrieden mit der Farbkombination.

Mehr

Ich genieße diesen dunkel gefärbten Sukkulenten am meisten bevor er blüht. Die Blumenköpfe im Hochsommer tendieren dazu, die Stiele herunterzuwägen (zumindest in dem Boden, in dem ich meins wachse), was bedeutet, dass ich die Pflanzen einsetzen müsste, um das aufgeräumte Aussehen, das sie früher im Sommer zeigten, zu bewahren.

Andere Arten von Mauerwerk gehören:

  • Drachenblut-Mauerpfeffer
  • Henne-und-Küken-Pflanze
  • 'Autumn Joy' Mauerpfeffer

Zurück zu> 10 beste Stauden für die Sonne

Video-Anleitungen: .

Leave A Comment