Sedum Fliese wächst neben dem Weg.

Für diejenigen mit heißen, trockenen Höfen, die unwirtlich für Gras sind, bieten Sedum Pflanzen eine Möglichkeit, Boden zu bedecken. Sedum wird manchmal als Mauerpfeffer bezeichnet - ein unmissverständlicher Hinweis auf die bemerkenswert dürretolerante Natur dieser Pflanzen. Sedum gehören zu den Wüstenkamelen der Pflanzenwelt, mit Blättern, die Wasser speichern. Viele von ihnen sind niedrig wachsend und bieten eine überraschende Auswahl an Farben und Blüten.

Sedum ist in den meisten Gebieten leicht zu kultivieren, aber ein neues Produkt namens "Drop and Grow" könnte es noch einfacher machen.

Costa Farms in Miami, Florida, vermarktet jetzt vorbewachsene Fliesen von lebenden Sedum. Die Fliesen sind eigentlich Matten aus Kokosfasern. Die Geschäfte von Lowe verkaufen Drop and Grow im Südosten der USA. Costa arbeitet mit anderen Einzelhändlern zusammen, um den Vertrieb zu erweitern.

"Eine meiner ersten Einführungen bei Sedum war die alte Sorte Autumn Joy", sagt Costa Farms-Sprecher Justin Hancock. "Während Autumn Joy seine Vorzüge hat, habe ich begonnen, andere Sorten zu entdecken, die meinem Gartenstil besser entsprechen."

Drop and Grow kombiniert eine Vielzahl von niedrig wachsenden Sedum in einem 10 "x 20" Fach. Das Sedum lebt in einer flachen Kokosschale (Kokosnussschale). Der Gärtner legt die Kokosfliesen auf kahlen, lockeren Boden, fügt eine dünne Mulchschicht hinzu und gießt gut.

Laut Hancock: "Die Pflanzen heben ab und schaffen in drei bis vier Wochen einen Farbteppich."

Das neu platzierte Sedum wurzelt nach unten durch die Kokosfaser und in den Boden darunter. "Nachdem die Pflanzen etabliert sind, muss nicht mehr als einmal wöchentlich gewässert werden", sagt Hancock.

"Sie können weniger als einmal pro Woche gießen", sagt er. "Sedum verträgt kein stehendes Wasser und ist sehr trockenheitstolerant."

Die Kokosfasern von Drop and Grow werden biologisch abgebaut, nachdem das Sedum verwurzelt ist. "Weil die Matten aus organischem Material bestehen, verbessern sie den Boden, wenn sie sich zersetzen", sagt Hancock.

Beachten Sie, dass Fliesen auf fallen gelassen werden sollten nackten Boden wo alle vorherige Vegetation entfernt wurde. Wie für Unkräuter sollte das Sedum Bett so dicht wie möglich sein, um Unkräuter zu verhindern. Wenn sich kahle Stellen entwickeln, legen Sie neues Sedum an die Stelle.

Drop and Grow Kacheln sind beim Kauf live und grün. "Wir düngen die Fliesen, wenn wir sie anbauen, damit sie wachsen und expandieren können", sagt Hancock. "Der Dünger sollte die Pflanzen mindestens noch einige Wochen nach dem Pflanzen nähren. Sobald sie etabliert sind, brauchen sie keinen Dünger mehr."

Sie können Fliesen in jede gewünschte Form schneiden. Die Fliesen können auch in DIY-Bastelprojekten verwendet werden.

Laut Hancock werden die Kacheln mit unterschiedlichen geografischen Regionen erstellt. Einige sind kältetolerant gegenüber Zone 4, die den größten Teil der nördlichen USA bedeckt. Einige Sedumsorten sind halbimmergrün. Andere können für den Winter schlummern, aber sie werden im folgenden Frühjahr ausbluten und wieder wachsen. Hancock sagt, sie brauchen keine spezielle Winterpflege.

Zusätzlich zu Sedum-Matten, Costa Farms bietet auch Drop and Grow Tabletts von einjährigen Pflanzen wie Lantana, Mexican Heather (Cuphea), Angelonia und Alternanthera. Sie bieten auch Stauden wie Lirope, Mondo Gras und Ajuga in Drop und Grow-Trays.

FĂĽr weitere Informationen rufen Sie Costa Farms unter 800-327-7074 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]

Video-Anleitungen: .

Leave A Comment