Eine Waschmaschine laden

E +

Sobald Sie Ihre schmutzige W├Ąsche, vorbehandelten Flecken und leeren Taschen sortiert haben, ist es Zeit, die Waschmaschine zu laden. Wie Sie das tun, h├Ąngt von der Art der Waschmaschine ab, die Sie in Ihrer Waschk├╝che haben.

Wie man eine Standard Top Load Washer einlegt

Standard-Top-Load-Waschmaschinen haben ein zentrales R├╝hrwerk, das hilft, die Kleidung durch das Wasser und Reinigungsmittel zu bewegen. F├╝r ein optimales Reinigungsergebnis ist es wichtig, die Kleidung in einer ausgewogenen Weise um den R├╝hrer zu legen, ohne sie zu ├╝berlasten.

Eine korrekte Ladung verhindert auch, dass die Scheibe aus dem Gleichgewicht ger├Ąt und ├╝berm├Ą├čige Vibrationen "l├Ąuft".

Wenn Ihre Waschmaschine keinen automatischen Waschmittelspender hat, geben Sie das Waschmittel zuerst mit der empfohlenen Menge in die leere Waschtrommel. Dies ist besonders wichtig f├╝r Einzeldosis-Pacs, die so lange wie m├Âglich im Wasser verbleiben m├╝ssen, um sich richtig aufzul├Âsen (niemals Pacs in einen automatischen Spender geben). Jetzt ist es an der Zeit, andere automatische Zus├Ątze wie Bleichmittel oder Weichsp├╝ler hinzuzuf├╝gen.

W├Ąhlen Sie als n├Ąchstes den richtigen Waschzyklus und die richtige Wassertemperatur f├╝r jede Ladung. Dann f├╝gen Sie die Kleidung hinzu und legen Sie sie gleichm├Ą├čig um den R├╝hrer. Wenn die Gegenst├Ąnde gro├č wie ein Bettlaken sind, wickeln oder wickeln Sie sie nicht um den R├╝hrer herum. Legen Sie es einfach auf die eine Seite und balancieren Sie mit einem anderen Blatt auf der anderen Seite. Versuchen Sie, gro├če und kleine Gegenst├Ąnde in jeder Ladung zu mischen, um eine bessere Waschwirkung zu erzielen.

Jetzt k├Ânnen Sie die Waschmaschine starten.

So legen Sie eine Hochleistungs-Top Load Washer ein

Lastw├Ąscher mit hohem Wirkungsgrad verbrauchen viel weniger Wasser als ein Standard-Top-Load-Washer. Um die Kleidung durch die unteren Wasserst├Ąnde zu bewegen, haben sie eine Trommel, die sich um eine horizontale Achse oder eine Waschplatte dreht, anstelle eines zentralen R├╝hrwerks.

Befolgen Sie die gleichen Schritte f├╝r das Einf├╝llen von Waschmittel und anderen W├Ąscheprodukten wie bei einer Standard-Top-Load-Waschmaschine. W├Ąhlen Sie die Zyklus- und Wassertemperatur und laden Sie dann die Kleidung. Der Schl├╝sselschritt beim Laden, um nicht alle Kleider oder W├Ąsche in der Mitte zu stapeln. Verteilen Sie die schmutzigen Kleidungsst├╝cke gleichm├Ą├čig an den Kanten der Waschplatte. Dies hilft, die Belastung auszugleichen, die Kleidung gleichm├Ą├čig herumlaufen zu lassen und Ihnen die besten Reinigungsergebnisse zu geben. Und ├╝berlasten Sie die Waschmaschine niemals mit zu vielen Kleidungsst├╝cken. Wenn Sie die Stoffe zusammenkrempeln, haben Sie zu viele hinzugef├╝gt.

Wie man eine Hochleistungs-Frontlader-Waschmaschine l├Ądt

Frontlader werden seit Jahrzehnten in Europa eingesetzt, sind aber relativ neu auf dem amerikanischen Markt. Frontlader-Waschmaschinen arbeiten, indem sie den Boden der inneren Wanne mit Wasser f├╝llen und die Rotation der Wanne und der Schwerkraft statt eines R├╝hrers verwenden, um die Kleidung durch das Wasser zu bewegen.

Alle vorderen Lastscheiben verbrauchen viel weniger Wasser als ein Standard-Top-Load-Washer. Die meisten haben einen automatischen Spender f├╝r Fl├╝ssigwaschmittel. Sie sollten immer f├╝r alles au├čer Einzeldosispackungen und trockenen Zus├Ątzen wie Backnatron oder Borax verwendet werden. Diese sollten direkt in die Waschmaschine Trommel hinzugef├╝gt werden, bevor Kleider hinzugef├╝gt werden.

Wenn Sie einen Frontlader unterbringen, sollten die Kleidungsst├╝cke einzeln ├╝bereinander gelegt werden, wobei darauf zu achten ist, dass sie sich nicht verheddern. ├ťberlasten Sie nie wieder. Sie k├Ânnen jedoch feststellen, dass Ihre Waschmaschine bei voller Beladung effizienter arbeitet als nur ein oder zwei Gegenst├Ąnde in der Trommel.

Wenn Sie Kleidungsst├╝cke haben, die st├Ąrker gef├Ąrbt sind, legen Sie sie zuerst in die Trommel, wo sie l├Ąnger der Wasser / Detergens-L├Âsung ausgesetzt sind.

Wie viel W├Ąsche wird meine Waschmaschine halten?

Eine Waschmaschine mit regul├Ąrer Kapazit├Ąt (etwa 4 Kubikfu├č) kann eine Ladung aus einer oder zwei Bettt├╝chern, mehreren Kissenbez├╝gen, zwei oder drei Hemden und mehreren kleinen Gegenst├Ąnden, wie Unterw├Ąsche, aufnehmen. Wenn Sie immer noch die Bedienungsanleitung des Herstellers haben, finden Sie ein empfohlenes maximales oder optimales Ladegewicht, das Sie als Richtlinie verwenden k├Ânnen. F├╝llen Sie die Unterlegscheibe locker, damit die Kleidung frei ist.

Wenn Sie Ihre Bedienungsanleitung nicht mehr haben (hier finden Sie eine), berechnen Sie die Kapazit├Ąt Ihrer Waschmaschine mit dieser Formel. Dies gibt Ihnen einen Leitfaden zur Vermeidung von ├ťberlastung.

Bulk z├Ąhlt mehr als Gewicht. So waschen Sie gro├če Gegenst├Ąnde wie Decken, Bettdecken und Teppiche separat und f├╝gen Sie gegebenenfalls ein paar Handt├╝cher hinzu, um die Ladung f├╝r die richtige Schleuderwirkung auszugleichen. Wickeln Sie keine gro├čen Gegenst├Ąnde um den R├╝hrer oder die Wanne. Belasten Sie beide Seiten gleichm├Ą├čig, um die Unterlegscheibe im Gleichgewicht zu halten.

Video-Anleitungen: So laden Sie Ihre Waschmaschine am besten - Ariel.

Leave A Comment