Entfernen Sie Flusen

Charles Maraia

Also, was ist schlimmer: dunkle Flusen auf wei├čen Kleidern oder wei├če Flusen auf dunkler Kleidung? Es ist wirklich egal, denn Lint sieht nie gut aus. Lint kann passieren, wenn du etwas tr├Ągst, das haust, auf etwas sitzt, das abwirft, oder andere Kleidung mit einem Shedder waschen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Flusen zu entfernen und Flusen von vornherein zu vermeiden

HILFE! Das Flottenmonster ist bereits angegriffen

Wenn Sie etwas abgewaschen haben und zu viel Flusen haben, waschen Sie den Gegenstand erneut und f├╝gen Sie dem Sp├╝lwasser 1 Tasse destillierten wei├čen Essig oder eine Dosis fl├╝ssigen Weichsp├╝ler hinzu.

Dies hilft, die Flusen aus dem Stoff zu l├Âsen, indem die Fasern entspannt werden.

Legen Sie das Kleidungsst├╝ck mit ein paar Mikrofasert├╝chern in einen W├Ąschetrockner (die Flusen kleben an den Mikrofasert├╝chern) und taumeln Sie bis es leicht feucht ist. Aus dem Trockner nehmen und mit einer W├Ąscheb├╝rste oder einer klebrigen Flusenrolle die restlichen Flusen entfernen. Wenn Sie keine klebrige Flusenrolle haben, verwenden Sie ein schweres Klebeband, das um Ihre Finger gewickelt ist, um die Flusen zu entfernen.

Wenn Sie keine Zeit zum Nachwaschen haben, spr├╝hen Sie das Kleidungsst├╝ck mit einem Antistatik-Spray und dann mit einer Flusenrolle oder einem trockenen Zelluloseschwamm. Dieselben Tipps funktionieren, um Hunde- und Katzenhaare von Kleidung zu entfernen.

F├╝r Flusen oder Tierhaare auf Polster, starten Sie mit Staubsauger mit dem Polsterwerkzeug auf Ihrem Vakuum. Als n├Ąchstes spr├╝hen Sie den Stoff mit einem antistatischen Spray (Static Guard ist ein Markenname). Bestreichen Sie den Bezug mit einem Mikrofasertuch oder Zelluloseschwamm. Saugen Sie erneut und beenden Sie mit einer klebrigen Flusenrolle.

W├Ąsche sortieren, um ├╝berm├Ą├čigen Fusseln zu verhindern

Das Verhindern von Fusselangriffen beginnt damit, wie Sie Ihre W├Ąsche sortieren. Einige Stoffe sind Flusenausl├Âser, andere sind Flusen Attraktoren, und die beiden sollten nicht zusammen gewaschen werden. Nat├╝rlich ist es am besten, Flusenausscheider auch nach Farbe zu sortieren.

Lint Shedders

  • Baumwollstoffe und Kleidung
  • Frotteet├╝cher, Badem├Ąntel und Hemden
  • Teppiche
  • Chenille Tagesdecken

Lint Attraktoren

  • Leinen Kleidung und Bettw├Ąsche
  • Synthetische oder synthetische Fasern
  • Strickartikel
  • Cord und andere Pl├╝schstoffe

Fussel in der Waschmaschine = Lint auf Ihrer Kleidung

Wenn Sie ein Kleidungsst├╝ck haben, das beim Tragen bereits mit Flusen oder Tierhaaren bedeckt ist, werfen Sie es mit AIR-ONLY in den Trockner, um vor dem Waschen so viel Flusen wie m├Âglich zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass der Flusenfilter sauber ist, bevor Sie den Luftkreislauf starten.

Um zu verhindern, dass sich Flusen an der Au├čenseite der Kleidung ablagern, waschen Sie die Kleidungsst├╝cke von innen nach au├čen. Wenn Sie jedoch ein Kleidungsst├╝ck haben, das mit Flusen bedeckt ist (ein wei├čes Hemd, das unter einem schwarzen Pullover getragen wird), waschen Sie es mit der rechten Seite nach au├čen, um zu helfen, Flusen zu entkommen.

Achten Sie beim Beladen der Waschmaschine darauf, dass Sie nicht ├╝berladen sind. Es ist wichtig, dass sich Wasser frei zwischen den Stoffen bewegen kann, so dass die im Wasser enthaltenen Flusen ausgewaschen werden k├Ânnen. ├ťberf├╝llung erlaubt dem Flotten, wieder einzusteigen.

Einige ├Ąltere Scheiben haben einen Flusenfilter, der regelm├Ą├čig gereinigt werden sollte. Es befindet sich normalerweise an der Seite oder am oberen Rand der Wanne. Heutige Waschmaschinen haben jedoch selbstreinigende Flusenfilter, die sich normalerweise in den Top-Load-Maschinen unter dem R├╝hrwerk und hinter der Wanne einer Frontlader-Waschmaschine befinden.

W├Ąhrend die Selbstreinigung sehr gut klingt, bedeutet dies auch, dass Flusen und Haare eingefangen werden k├Ânnen, wenn Sie nicht genug Wasser verwenden, um sie vollst├Ąndig aus der Maschine zu waschen. Es ist hilfreich, jeden Monat einen Reinigungszyklus durchzuf├╝hren, um die Flusen wegzusp├╝len. Au├čerdem k├Ânnen Ger├╝che kontrolliert und die Maschine desinfiziert werden.

Es ist auch m├Âglich, dass der Filter an Ihrer Wasserpumpe verstopft ist. Wenn das passiert, sp├╝lt und sp├╝lt das Wasser mit all dem suspendierten Boden und Fusseln zu langsam und hinterl├Ąsst Ablagerungen auf Ihrer Kleidung.

Um den Filter an der Waschmaschine zu reinigen, m├╝ssen Sie das ├Ąu├čere Geh├Ąuse Ihrer Waschmaschine ├Âffnen. Bei Frontlader-Unterlegscheiben l├Ąsst sich die untere Abdeckung leicht abklappen und Sie k├Ânnen auf den Reinigungsfilter zugreifen. Befolgen Sie f├╝r Toplader-Waschmaschinen die Anweisungen in Ihrer Waschmaschine, um Zugang zur Wasserpumpe zu erhalten. Sie k├Ânnen viele Flusen, M├╝nzen, Kn├Âpfe oder sogar eine Socke finden, die einen langsamen Abfluss verursacht und Flusen auf Ihrer Kleidung zur├╝ckl├Ąsst.

Wenn Sie ein Benutzer- oder Reparaturhandbuch ben├Âtigen, k├Ânnen Sie es hier finden.

Wenn Sie Ihre Waschmaschine an ein Kl├Ąrgrubensystem angeschlossen haben, wird die Flusen aus der Waschmaschine in Ihren Tank ausgewaschen. Synthetische Fasern brechen nicht leicht und sammeln sich weiter, bis sie ein Problem verursachen. Es gibt externe Flusenfilter, die an die Waschmaschine angeschlossen werden k├Ânnen, um dieses Problem zu vermeiden. Denken Sie daran, diese regelm├Ą├čig zu reinigen, um zu verhindern, dass sich Flusen auf der Kleidung ablagern.

Durch Hinzuf├╝gen eines Weichsp├╝lers zum Schlusssp├╝len k├Ânnen sich die Fasern entspannen und die zu waschenden Flusen l├Âsen. Sie k├Ânnen einen handels├╝blichen Weichsp├╝ler, hausgemachten Weichsp├╝ler oder destillierten wei├čen Essig verwenden.

Loswerden von Lint im Trockner

Jeder Trockner hat einen Flusenfilter, der f├╝r das Auffangen der Flusen wichtig ist, die von nasser Kleidung beim Trocknen entfernt werden. Es ist auch wichtig, diesen Flusenfilter sauber zu halten, oder Flusen k├Ânnen sich auf der Kleidung wieder ansiedeln, weil sie nirgendwo anders hingeh├Ârt.

Es ist auch wichtig, das Bel├╝ftungssystem des Trockners und die ├Ąu├čeren Bel├╝ftungs├Âffnungen sauber zu halten, so dass der Luftstrom stark genug ist, um Fusseln wegzuziehen - und als Bonus - wird es dabei helfen, Br├Ąnde zu verhindern.

Wenn Sie keinen Weichsp├╝ler in der Waschmaschine verwendet haben, kann ein Trocknertuch helfen, die statische Elektrizit├Ąt zu reduzieren, die Flusen in der Kleidung enthalten kann.

Lint im Schrank

Eine Flusenb├╝rste oder Flusenrolle ist ein Muss im Schrank, auf Ihrem Schreibtisch, in Ihrer Handtasche und in Ihrem Auto. F├╝r schnelle Ausbesserungen gibt es nichts Besseres.Wenn Sie keine Flusenrolle haben, k├Ânnen Sie Klebeband mit der klebrigen Seite nach au├čen legen, um Flusen zu entfernen.

Wenn ein Kleidungsst├╝ck viel Fussel hat und Sie keine Zeit haben es zu waschen oder zu trocknen, verwenden Sie zus├Ątzlich zum Fusselb├╝rsten einen Kleiderd├Ąmpfer. Die Feuchtigkeit hilft dabei, die Statik zu reduzieren, die die Flusen dichter am Stoff h├Ąlt.

Schlie├člich, speichern Sie keine fusselnden Produkte wie Pullover oder Badem├Ąntel in der N├Ąhe von fusselanziehender Kleidung. Halten Sie dunkle Kleidung von hellen Gegenst├Ąnden fern.

Video-Anleitungen: CLEANmaxx Fusselschreck | maxx-world.

Leave A Comment