Eine Auswahl an Topfpflanzen und Arbeitshandschuhen

Nach einem harten Winter ist die Arbeit im Aprilgarten eine reine Gl├╝ckseligkeit. Es ist Zeit, deine Gartenwerkzeuge herauszuziehen und in Bewegung zu kommen.

G├Ąrtner sind immer den Launen der Natur ausgeliefert. Der Fr├╝hling kann sich an dich heranschleichen oder seine Fersen ziehen und dann mit voller Kraft in den Sommer springen. Bereiten Sie sich auf eine organisierte "To Do" -Liste vor und nutzen Sie die sch├Ânen Tage, die uns geboten werden. Unsere Pflanzen brauchen immer noch Beschneiden, F├╝ttern und J├Ąten, auch wenn die Sonne nicht immer scheint.

Jeder

Wo es Fr├╝hling ist

  • Halten Sie sich vor dem Unkraut.
  • Drehe den Kompost um.
  • Werkzeuge sch├Ąrfen
  • Testen und ├Ąndern Sie Ihren Boden
  • Pflaume bl├╝hende Str├Ąucher, wenn sie bl├╝hen beenden.
  • Pflanzen und teilen Stauden

Wo es hinf├Ąllt

  • Denken Sie daran, zarte Pflanzen f├╝r den Winter zu mulchen und zu sch├╝tzen
  • Bewahre B├Ąume und Str├Ąucher solange, bis sie ruhen
  • Jetzt ist eine gute Zeit, um auf dem Rasen zu arbeiten

Mid-Atlantic

  • Direkte s├Ąen und umpflanzen winterharte Einj├Ąhrige gegen Ende des Monats, wenn Nachttemperaturen ├╝ber 55 Grad F bleiben.
  • Plant Obstb├Ąume und Str├Ąucher und mehrj├Ąhrige Gem├╝se
  • Verpflanzen und Samen von Gem├╝se nach Frostgefahr (Ende April / Anfang Mai)
  • Versuchen Sie, Rosen vor der Knospe zu beschneiden. Wenn Sie zu sp├Ąt kommen, machen Sie sie so schnell wie m├Âglich.

Mittlerer Westen und Nordosten

  • Start Samen von warmem Gem├╝se und Blumen.
  • Direkte Samen k├╝hlen Gem├╝se und Blumen, wenn der Boden bearbeitet werden kann.
  • Beginnen Sie mit der Aush├Ąrtung der S├Ąmlinge der k├╝hlen Jahreszeit, um sie am Ende des Monats zu verpflanzen.
  • Beginnen Sie mit der Aufteilung von Stauden.

Pazifischer NW - Gem├Ą├čigt

  • Arbeite an deinem Boden. F├╝gen Sie bei Bedarf ├änderungen hinzu und pfl├╝gen Sie unter die in der letzten Saison gepflanzten Deckfr├╝chte, bevor sie zu Samen werden.
  • Beginnen Sie mit dem Auspflanzen von Pflanzen, wenn der Boden nicht zu nass ist.
  • Lassen Sie Greens durch direktes Auss├Ąen im Freien beginnen. Pflanzen Sie jeden Monat ein wenig f├╝r die Nachfolgeernte.

  • Teilen Sie Stauden w├Ąhrend der k├╝hlen, Regenzeit.
  • Halten Sie Reihenabdeckungen f├╝r kalte Schnappsch├╝sse griffbereit.

Pazifikk├╝ste

  • Pflanze warme Wetter Liebhaber.
  • Pflanzen und Futter Stauden
  • D├╝nne Fr├╝chte auf B├Ąumen, die etwa 4 bis 5 Zentimeter voneinander entfernt sind, um die verbleibenden Fr├╝chte zu reifen.
  • Kaufen Sie Azaleen, Clematis und andere bl├╝hende Blumen in Gartencentern.
  • In hei├čeren Regionen k├Ânnen tropische Pflanzen im Freien gepflanzt werden.
  • Bei Bedarf Mulch hinzuf├╝gen, besonders um Baum- und Strauchwurzeln.

S├╝dwesten

  • Pflanze warme Wetter Liebhaber.
  • Feed Stauden
  • D├╝nne Fr├╝chte auf B├Ąumen, die etwa 4 bis 5 Zentimeter voneinander entfernt sind, um die verbleibenden Fr├╝chte zu reifen.
  • Befruchtung klug. Versuchen Sie, zwei Essl├Âffel fl├╝ssigen Fischd├╝nger mit 1 Essl├Âffel Algen zu mischen,
  • Bei Bedarf Mulch hinzuf├╝gen, besonders um Baum- und Strauchwurzeln.
  • Genie├čen Sie die bl├╝henden Wildblumen

S├╝d-Ost

  • Bereite dich nachts auf kalte Schnappsch├╝sse vor. Verwenden Sie zum Schutz von S├Ąmlingen Schutzh├╝llen, Zeitungen oder Bl├Ątter.
  • Starten Sie Samen von warmen Jahreszeit Gem├╝se und Blumen, wenn Sie noch nicht haben.
  • Setze Stauden, bevor sie zu gro├č werden.
  • Beenden Sie die Beschneidung Rosen. Entfernen Sie zuerst tote und kranke H├Âlzer. Hybride Tees k├Ânnen zu einem neuen Shoot hart zur├╝ckgeschnitten werden.
  • ├ťberpr├╝fen Sie bei der Ernte in der kalten Jahreszeit.
  • Direct Seed im Gem├╝segarten gegen Ende des Monats.

  • Beginnen Sie mit der Umpflanzung der S├Ąmlinge der warmen Jahreszeit im Freien, Ende April, wenn sich der Boden erw├Ąrmt hat und die Nachttemperaturen ├╝ber 50┬░ F bleiben.
  • Geben Sie Ihren Blumenzwiebeln etwas Nahrung, sobald sie gebl├╝ht haben und lassen Sie das Laub stehen, bis es gelb wird.
  • Feed Obst und Nuss B├Ąume und Str├Ąucher.
  • Genie├čen Sie bl├╝hende Str├Ąucher und halten Sie Ausschau nach Trillium.

Alaska

  • Starten Sie Samen der k├╝hlen Saison Gem├╝se und langsam wachsenden warmen Ernte, einschlie├člich Kr├Ąuter, in der ersten H├Ąlfte des Aprils.
  • Start Samen f├╝r warme Jahreszeit Blumen in der zweiten H├Ąlfte des Monats,
  • Halte durch. Der n├Ąchste Monat wird besser sein.

Florida

  • Holen Sie, was immer Sie jetzt verpflanzen k├Ânnen, bevor das Wetter hei├č wird, und die M├╝cken ├╝bernehmen.
  • Mulchen um B├Ąume und Str├Ąucher.
  • Achten Sie darauf, dass Sie gie├čen, wenn der Regen nicht regelm├Ą├čig ist.
  • Ersetzen Sie k├╝hl-Jahreszeit Blumen und Gem├╝se, wie sie anfangen zu verblassen, mit warmen Jahreszeitpflanzen.
  • Halten Sie Ausschau nach Heuschreckenbefall.
  • Start Samen von warmen Jahreszeit Pflanzen.
  • Halten Sie bl├╝hende Einj├Ąhrige f├╝ttern.
  • Pflanzenbeh├Ąlter-gewachsene Frucht- und Nussb├Ąume.
  • ├ťberpr├╝fen Sie Zitrusb├Ąume f├╝r Sch├Ądlinge wie Zitrus-Minier (verzerrt oder verformte Bl├Ątter), Blattl├Ąuse, Schorf, Schuppen, Wei├če Fliege und Milben
  • Genie├čen Sie die warmen Fr├╝hlingstage und die bl├╝henden B├Ąume.

Hawaii

  • Direkte Sau warme Erntezeit
  • Spray f├╝r Zitrus-Skala mit insektizider Seife oder Neem.
S├╝dlichen Hemisph├Ąre
  • Weiterverpflanzen und Teilen von Stauden.
  • Plant Cool-Season-Blumen und Fr├╝hjahr bl├╝hende Blumenzwiebeln.
  • Stoppen Sie, Rosen zu f├╝ttern, um neues Wachstum zu verhindern, das durch kaltes Wetter verletzt werden k├Ânnte.
  • Beenden Sie die Pflanzung von B├Ąumen und Str├Ąuchern bis Mitte Mai, damit sie vor dem Winter Wurzeln bilden k├Ânnen.
  • Wasser Winter und Fr├╝hjahr bl├╝hende Str├Ąucher nach Bedarf.
  • Aussaat und weiterhin Bew├Ąsserung k├╝hlen Rasenfl├Ąchen.

Video-Anleitungen: Der regionale Naturgarten.

Leave A Comment