Modernes Hausdach

  • W├Ąhlen Sie eine Ridge Vent und sammeln Sie Ihre Werkzeuge und Materialien

    Aluminium und Schindel ├╝ber Ridge Vents

    Die zwei Haupttypen von Firstentl├╝ftungen, die verf├╝gbar sind, sind Schindel ├╝ber Firstentl├╝ftungen und Aluminium-Firstentl├╝ftungen.

    Die Dachschindel wird von verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Konfigurationen und Materialien verkauft. In ihrer einfachsten Form ist eine Schindel ├╝ber der Firstl├╝ftung ├╝ber der Firstlinie installiert und wird von Asphaltschindelkappen bedeckt, die der Farbe der Dachschindeln entsprechen.

    Der Aluminiumfirst ├Ąhnelt einem l├Ąnglichen Pilz, der entlang des Dachfirstes installiert ist. Die Aluminium-Firstentl├╝ftung ist das fertige Produkt und erfordert keine zus├Ątzlichen Asphaltschindelkappen, um die Installation abzuschlie├čen.

    Die Dachfirstlinie wird in ├Ąhnlicher Weise vorbereitet, unabh├Ąngig von der Art des gew├Ąhlten Firstl├╝fters. Die verschiedenen Arten von Firstentl├╝ftungen werden typischerweise basierend auf den Kosten der Installation sowie der ├ästhetik des fertigen Produkts ausgew├Ąhlt.

    Wenn Sie den L├╝fter selbst installieren m├Âchten, sollten Sie sicher sein, dass Sie f├╝r die Herausforderung wirklich bereit sind. Dieses Projekt erfordert die Arbeit an einer hohen Leiter und einem hohen Dach mit Handwerkzeugen. Wenn Sie Angst vor H├Âhenangst haben oder nicht sicher sind, wie Sie mit Ihren Werkzeugen umgehen sollen, sollten Sie einen Fachmann beauftragen.

    Denken Sie daran, dass dies nur ein Teil der richtigen Bel├╝ftung Ihres Dachbodens und Daches ist. Damit eine Firstentl├╝ftung ordnungsgem├Ą├č funktioniert, ben├Âtigt sie eine passive Luftstr├Âmung, die eine sekund├Ąre Entl├╝ftungsoption wie die Installation von Untersichten, Giebelausstr├Âmern oder anderen Dachbodenbel├╝ftungen erfordert.

    Ben├Âtigte Werkzeuge / Materialien

    Werkzeuge

    • Hammer
    • Flat Pry Bar
    • Cats Claw Pry Bar
    • Allzweckmesser mit Hakenblatt
    • Pneumatischer Dachnagler mit Luftkompressor
    • Snips (bei Verwendung von Aluminium Ridge Vent)
    • Kreiss├Ąge
    • Kreidelinie

    Materialien

    • 8d N├Ągel - locker
    • Ridge Vent - entweder Aluminium oder Schindel ├╝ber First-Vent
    • Dachn├Ągel - 1,25 "- lose oder Coiln├Ągel bei Verwendung von Druckluftnagler
    • Dachn├Ągel - 1,5 "oder 1,75" - lose
    • Schindelkappen passend zu Feldschindeln - bei Verwendung von Schindel ├╝ber Firstentl├╝ftung
    • Schindeln passend zum Feld des Daches
    • Polyurethan-Fugenmasse

  • Erhalten Sie sicher Zugang zu Ihrer Ridge Line

    Kletternde Leiter des Mannes zum Dach

    Der zweite Schritt bei der Installation einer First├Âffnung in Ihrem Haus ist der sichere Zugang zur Firstlinie des Daches. Sie m├Âchten sicherstellen, dass Sie den First des Dachsystems entlang laufen k├Ânnen, um Zugang zu dem Bereich des Daches zu erhalten, an dem Sie arbeiten. Sie werden entlang der gesamten Kammlinie arbeiten, so dass Sie sich sicher sein k├Ânnen, dass Sie sich frei in der Umgebung bewegen k├Ânnen und Zugang zu Material und Ausr├╝stung haben, um Ihr Projekt fertig zu stellen.

    Dar├╝ber hinaus m├Âchten Sie sicherstellen, dass Sie Werkzeuge und Materialien auf die Dachoberfl├Ąche legen k├Ânnen, ohne dass sie die Dachneigung hinunterrutschen k├Ânnen. Dies kann erreicht werden, indem Dachhebevorrichtungen und Holzplanken als Gleitschutz verwendet werden. Es kann auch notwendig sein, einen Ganzk├Ârper-Sicherheitsgurt und eine Rettungsleine an der Geb├Ąudestruktur zu verwenden, um Sie vor Absturzgefahr zu sch├╝tzen.

  • Vorhandenes Dachfirstmaterial entfernen

    Schindel von Roof Ridge entfernen

    Nachdem Sie nun sicheren Zugang zum Dachfirst erhalten haben, ist es Zeit, die Dachmaterialien vom First zu entfernen. Sie tun dies, indem Sie die N├Ągel entfernen, die die Firstkappe an ihrem Platz halten. F├╝r die meisten Asphaltschindelkappen gibt es zwei N├Ągel in jeder Firstkappe, eine auf jeder Seite der Firstlinie. Setzen Sie den flachen Brechstab unter die Schindelkappe und heben Sie sowohl die Schindel als auch den Nagelkopf an, um den Nagel zu lockern und dann den Nagel herauszubrechen. Entfernen Sie die Schindelkappe.

    Wenn Asphaltfeldschindeln sich ├╝ber die Firstlinie hinaus erstrecken, schneiden Sie die Schindeln mit Ihrer Hakenklinge von der Firstlinie ab. Entfernen Sie au├čerdem das gesamte Filzpapier oder die Unterlage von der Kammlinie. Am Ende dieses Schrittes sollten Sie ungef├Ąhr die oberen drei Zoll des Holzdecks entlang der Kammlinie freigelegt haben.

  • Cut ├ľffnung f├╝r die Bel├╝ftung in Ridge Line

    Offene Firstlinie f├╝r Ridge Ventilation

    Der n├Ąchste Schritt ist, die Holzterrasse entlang der Kammlinie zu schneiden. Es ist am besten, nach dem Schneiden des Decks auf beiden Seiten des Firstbalkens einen Abstand von mindestens einem Zoll zu lassen, damit die Luft durch die ├ľffnung str├Âmen kann. Ist kein Firstpol vorhanden wie bei einigen Fachwerkkonstruktionen, sollte die ├ľffnung mindestens 1 Inch vom First auf beiden Seiten entfernt sein.

    Beginnen Sie mit der Messung der Breite der Kammlinie auf der Innenseite des Hauses. Beachten Sie die Breite des Firstbalkens, falls vorhanden, und ├╝bertragen Sie diese Messung auf die ├Ąu├čere Spitze des Daches. Teilen Sie die Messung in zwei H├Ąlften und addieren Sie ungef├Ąhr das Ma├č auf jeder Seite. Messen Sie diesen Abstand von der Kammlinie und zeichnen Sie eine gerade Linie mit der Kreidelinie ├╝ber den Kamm.

    Entfernen Sie alle Rahmenn├Ągel ├╝ber oder durch die Kreidelinie. Verwenden Sie den Katzenzungenstab der Katze, um die N├Ągel von der Holzterrasse zu entfernen. Wenn der Belag nach dem Entfernen der N├Ągel locker ist, installieren Sie neue 8d-Standard-Einrahmungsn├Ągel unterhalb der Kreidelinie, um das Belag wieder zu befestigen.

    Schneiden Sie den Belag entlang der Kreidelinie mit der Kreiss├Ąge. Achten Sie darauf, die Klingentiefe so einzustellen, dass die Klinge nicht in die Sparren oder Binder schneidet. Entferne das Holz entlang des Gipfels.

  • Installieren Sie Field Shingles neu

    Schindel Installation

    Installieren Sie bei Bedarf neue Feldschindeln in den Bereichen des freiliegenden Decks, um die ordnungsgem├Ą├če Installation des Firstl├╝ftungsmaterials zu erm├Âglichen. Zus├Ątzlich die vorhandenen Schindelreihen mit den losen Dachn├Ągeln wieder anbringen, soweit dies erforderlich ist, um sicherzustellen, dass sie nach dem Einbau des Firstl├╝ftungsmaterials an Ort und Stelle bleiben.

  • Installieren Sie Ridge Vent auf dem Dach

    Installation der Dachfirstentl├╝ftung

    Der letzte Schritt ist die Installation der Firstl├╝ftung, die Sie f├╝r Ihr Dachsystem ausgew├Ąhlt haben.Anweisungen f├╝r Aluminium und Schindel ├╝ber Ridge L├╝ftungs├Âffnungen sind unten.

    Option 1 - Installation von Schindel ├╝ber Ridge Vent

    Der erste Schritt bei der Installation einer Schindel ├╝ber der Firstentl├╝ftung besteht darin, die vom Hersteller empfohlene Entfernung von der Firstlinie entlang einer Seite des Firsts zu messen. Verwenden Sie Ihre Kreidelinie, um eine Linie entlang des Bergr├╝ckens zu schlagen. Platzieren Sie Ihre Schindel ├╝ber die Firstentl├╝ftung entlang dieser Linie und nageln Sie die Firstentl├╝ftung gem├Ą├č den Empfehlungen des Herstellers. Befestigen Sie dann die andere Seite der Schindel ├╝ber der First├Âffnung auf der gegen├╝berliegenden Seite des Firsts, um die Entl├╝ftung vollst├Ąndig zu sichern.

    Nach der Installation der Schindel ├╝ber Firstentl├╝ftung, ist der zweite Schritt, Asphaltkieskappen ├╝ber dem installierten Firstentl├╝ftungsmaterial unter Verwendung der N├Ągel zu installieren, die vom Hersteller der Schindel ├╝ber Firstentl├╝ftungs├Âffnung empfohlen werden, die Sie installierten.

    Option 2 - Installation von Aluminium Ridge Vent

    Der erste Schritt f├╝r die Installation der Aluminiumfirstentl├╝ftung besteht darin, den empfohlenen Abstand des Herstellers vom Dachfirst des Dachsystems entlang der Firstkante zu messen. Verwenden Sie Ihre Kreidelinie, um eine Linie entlang der Kammlinie zu setzen. Positionieren Sie den Aluminiumfirst entlang der Linie. Verwenden Sie den Druckluftnagler, um den Flansch der Firstentl├╝ftung in Abst├Ąnden, die vom Hersteller des Produkts empfohlen werden, am Dach anzubringen. Befestigen Sie dann die andere Seite der Aluminium-First├Âffnung auf der gegen├╝berliegenden Seite der Firstlinie.

    Wenn Sie eine Aluminium-First├Âffnung installieren, achten Sie darauf, die Anschl├╝sse und Endkappen f├╝r das Produkt in Ihr System einzubauen, um sicherzustellen, dass die Anschl├╝sse und Enden der First├Âffnung wasserdicht bleiben. Dar├╝ber hinaus werden diese Zubeh├Ârteile dazu beitragen, Insekten und andere Sch├Ądlinge aus Ihrem Dachboden zu halten.

Video-Anleitungen: How to: Roofing - Capping and Installing Ridge Vent.

Leave A Comment