Second-Hand-Shopping bei Hofverkäufen, Flohmärkten, Second-Hand-Läden, etc. spart Ihnen Tonnen von Geld. Es bringt auch einige einzigartige Möbel und Mode, die Sie nicht im Einzelhandel finden können. Aber, es gibt einige Sachen, die du wirklich nagelneu kaufen solltest, selbst wenn das für eine Weile sparen bedeutet. Hier sind 10 Dinge, die Sie nie gebraucht kaufen sollten:

  • Matratzen

    Bewegliche Matratze der Frau

    Es gibt so viele Gründe, gebrauchte Matratzen zu vermeiden. Ich fange mit dem Abscheulichsten an. Gebrauchte Matratzen sind voll von Schuppenhaut und Hausstaubmilben des Vorbesitzers - und wir haben noch nicht mal Körperflüssigkeiten bekommen. Und wenn die Matratze zu neu und nett aussieht, um eines der oben genannten Probleme zu haben, kann der Verkäufer es abladen, weil es mit Bettwanzen befallen ist.

    Darüber hinaus halten Matratzen nicht ewig, auch nicht von High-End-Herstellern. Wenn jemand seine alte Matratze verkauft, bedeutet das vermutlich, dass der reduzierte Komfort und die Unterstützung sie davon überzeugt haben, eine neue Matratze zu kaufen.

  • Schlafkissen

    junge Frau, die auf Bettkissen sich entspannt

    Wie bei Matratzen bedeutet der Kauf von gebrauchten Schlafkissen einen Mangel an Unterstützung und einen großen Ick-Faktor. Willst du wirklich auf dem Sabber eines Fremden schlafen? Wenn das nicht genug ist, um Sie abzuhängen, markieren männliche Hunde manchmal ihr Territorium auf den Kissen ihrer Person.

  • Kosmetika

    Kaufen Sie neue Kosmetika, um Bakterien und Viren zu vermeiden.

    Wenn Sie gebrauchte Kosmetika kaufen, können Sie beim Kauf ein kostenloses Geschenk erhalten: ein Virus oder Bakterien. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, ob der Vorbesitzer an Rosa-Augen-, Fieberbläschen oder anderen ansteckenden Krankheiten litt.

    Ausnahme: Auf vielen Flohmärkten erwarten Sie Stände mit Kisten mit neuen Kosmetika. Sie sind in der Regel sicher, wenn die Originalverpackung intakt ist und wenn die Produkte nicht veraltet sind. Um das zu überprüfen, schauen Sie auf den unteren Teil der Schachtel, Flasche usw. für den Stapelcode. Überprüfen Sie dann mit Ihrem Smartphone das Herstellungsdatum auf Cosmetic Calculator oder CheckFresh.

  • Baby-Autositze

    Baby schläft im Autositz

    Kaufen Sie nie einen Babyautositz auf einem Flohmarkt, einem Hofverkauf oder einem Gebrauchtwarenladen. Der Sitz wurde möglicherweise durch Misshandlung oder während eines Unfalls beeinträchtigt.

    Wenn Sie sich keinen neuen Autositz leisten können, erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis. Viele haben Programme, die einkommensschwachen Eltern neue Autositze bieten.

  • Sicherheitshelm

    Frau trägt Fahrradhelm für die Sicherheit

    Riskieren Sie Ihre Noggin nicht, indem Sie einen gebrauchten Schutzhelm kaufen. Wenn es bereits einen Absturz, einen Überlauf oder einen Angriff gegeben hat, ist es vielleicht nicht möglich, den Kopf zu schützen. Ihr Gehirn ist die Investition des Neukaufs wert.

  • Zerkratztes Kochgeschirr

    Stapel von Antihaft-Kochgeschirr

    Altes Kochgeschirr kann ein fabelhafter Fund sein. Aber wenn das Futter - besonders ein Antihaft-Futter - zerkratzt oder abblätternd ist, ist es am besten, das Stück zurückzulassen. Du willst nicht, dass das Zeug in dein Essen kommt.

    Ausnahme: Wenn Sie einen qualitativ guten schweren Kupfer Topf oder eine Pfanne mit einem zerkratzten Futter finden, kann es sich lohnen die Kosten für die Unterfütterung zu haben. Aber das Umkleiden ist nicht immer billig und es gibt nicht viele Orte, wo man es machen kann; Sie müssen es möglicherweise versenden.

  • Abgepacktes Essen

    Die Einsparungen beim Kauf von Lebensmitteln sind das Risiko nicht wert.

    Hüten Sie sich vor verpackten Lebensmitteln - in Dosen, in Säcken oder in Kartons - auf Flohmarktständen und Hofverkäufen.

    Bei Hofverkäufen können Sie Lebensmittel kaufen, die Käfern oder übermäßiger Hitze ausgesetzt sind; vielleicht wurde es in einem Kofferraum vergessen oder nach einem Feuer gerettet. Auf Flohmärkten kann das Essen abgelaufen sein oder sogar von einem Müllcontainer abgefangen werden. Ein Mann in meiner Heimatstadt pflegte, veraltete Little Debbie Kuchen aus dem Dollarladenmüllcontainer herauszusuchen.

    Ausnahmen:Es ist in Ordnung, von Spezialmärkten und Händlern zu kaufen, die Gourmet-verpackte Lebensmittel anbieten. Es ist normalerweise sicher (und köstlich), das Brot, das Gebäck und die Kuchen zu verbrauchen, die bei Kuchenverkäufen verkauft werden, um Kirchen und Schulen zu fördern. Und wenn es draußen heiß ist, denken Sie nicht zweimal darüber nach, einen Bock auszuhändigen, um eine kalte Flasche Wasser vom Verkäufer des Ladens, der eine Eiskiste bemannt, zu kaufen.

  • Tragbare Computer - Laptops, Tablets und Smartphones

    Gebrauchte Laptops und Smartphones können viel kosten, um zu reparieren.

    Laptops, Tablets und Smartphones sind teuer, aber Sie können keinen Cent sparen, indem Sie sie kaufen. Sie können in der Tat nichts als eine Notwendigkeit für teure Reparaturen kaufen. Tragbare Geräte werden herumgeworfen und fallen gelassen, vielleicht sogar in eine Toilette fallengelassen, wenn das Gerät klein genug ist. Und abgesehen von physischem Schaden haben Sie keine Ahnung, welche Malware und welche bösartigen Skripts Sie vom Verkäufer erben.

  • Über die Gegenmedikation

    Kaufen Sie niemals OTC-Medikamente auf einem Flohmarkt oder Hofverkauf.

    Over the counter Medikamente sind nicht teuer genug neu zu riskieren, sie von einem Fremden zu kaufen.

    Selbst wenn der Verkäufer keinen vorsätzlichen Schaden meint, stimmt der Inhalt der Flasche möglicherweise nicht mit dem Etikett überein. Zum Beispiel verwende ich häufig eine leere Aspirin-Flasche als Pille für verschiedene verschreibungspflichtige Medikamente; es ist einfacher, als all diese einzelnen Flaschen in meiner Handtasche zu behalten.

    Selbst wenn der Inhalt noch versiegelt ist, wissen Sie nicht, wie er gespeichert wurde. Und es ist viel zu einfach, eine Sicherheitssiegel wieder anzukleben oder mit einer Spritze etwas Gefährliches zu injizieren.

  • Heimelektronik

    paar Putting Flachbild-TV am Stand

    Der Kauf gebrauchter Fernsehgeräte, DVD-Player und anderer Medienelektronik ist riskant. Vielleicht hat der Verkäufer aufgerüstet, aber vielleicht verkauft er, weil etwas nicht stimmt. Du weißt es nicht. Und wenn es ein Problem gibt, kostet das Reparieren häufig mehr als der Neukauf - wenn es überhaupt repariert werden kann. Die Zeiten, in denen jede kleine Stadt eine Fernsehwerkstatt hatte, sind längst vorbei.

    Ausnahme: Wenn Sie ein Vintage-Gaming-System wie das, das Sie früher hatten, entdecken, gehen Sie voraus und riskieren Sie es, wenn der Preis stimmt - vor allem, wenn es mit einem Stapel von Spielen kommt.

Video-Anleitungen: 3 Monate LILLY - Diese DINGE habe ich WIRKLICH GEBRAUCHT!.

Leave A Comment