Cabrio Washer Probleme

Die Marke Whirlpool, Hersteller des Cabrio-Modells, ist in den Vereinigten Staaten fĂŒhrend im Verkauf von Waschmaschinen und Trocknern. Wie bei jedem GerĂ€t kann es jedoch zu Problemen und Reparaturen kommen.

Wenn Ihr Cabrio nicht mehr funktioniert, bietet Whirlpool online Tipps zur Fehlerbehebung sowie weitere Produktinformationen. Sie können einen Techniker anrufen und fĂŒr einen Reparaturanruf und Ersatzteile bezahlen oder versuchen, es selbst zu reparieren.

Viele Probleme sind einfach zu diagnostizieren und können mit ein paar Tools und einigen einfachen Anweisungen repariert werden.

Cabrio Washer macht ungewöhnliche GerÀusche

Problem: Die Waschmaschine macht laute GerÀusche.

  • Wenn das GerĂ€usch ein lautes Pochen ist, ist die Last wahrscheinlich unausgeglichen. Stoppen Sie den Zyklus und verteilen Sie die nasse WĂ€sche neu. Eventuell mĂŒssen Sie einige Teile entfernen, wenn die Waschmaschine ĂŒberlastet wurde.
  • Wenn ein GerĂ€usch zu hören ist, wird die Unterlegscheibe nicht auf dem Boden planiert oder geerdet. Dies sollte sofort korrigiert werden, um zusĂ€tzliche SchĂ€den zu vermeiden.
  • Ein hohes Heulen bedeutet, dass Sie ein wenig in der Waschmaschine erkunden mĂŒssen. Finden Sie eine Reparaturanleitung oder ein Diagramm der internen Funktionen der Waschmaschine auf der Whirlpool-Website. Entfernen Sie das Ă€ußere GehĂ€use der Unterlegscheibe und prĂŒfen Sie die Mutter, die die Rolle festhĂ€lt. Möglicherweise mĂŒssen Sie einfach die Mutter anziehen. Wenn das nicht funktioniert, mĂŒssen die Lager ersetzt werden.

Cabrio Washer wird nicht starten

Problem: Die Starttaste auf dem Bedienfeld funktioniert nicht, aber der Rest der Lichter geht an.

  • Entfernen Sie das Bedienfeld, um das Problem zu diagnostizieren. Um Ihnen beim Entfernen des Bedienfelds zu helfen, sollten Sie ein Reparaturhandbuch konsultieren.
  • Auf lose oder zerbrochene Teile prĂŒfen. Manchmal bricht ein kleines StĂŒck Plastik hinter dem Startknopf ab und verhindert, dass es funktioniert.
  • ÜberprĂŒfen Sie alle Kabel mit einem Spannungsmesser. Wenn der Zeitgeber / Hauptcontroller / CCU ausgefallen ist, muss leider das gesamte Bedienfeld ausgetauscht werden.

Cabrio Deckelschloss Probleme

Problem: Der Scheibenwascher verriegelt, öffnet sich dann, so dass die Zyklen nicht beginnen.

  • Der Deckelriegel / Schalter wird nicht einrasten, wenn er verschmutzt ist und keinen guten Kontakt hat, um der Waschmaschine zu signalisieren, einen Zyklus zu beginnen. Tauchen Sie ein WattestĂ€bchen in Isopropylalkohol ein. Reinigen Sie alle KontaktflĂ€chen auf dem Deckel und der Unterlegscheibe.
  • Versuchen Sie, die Unterlegscheibe herauszuziehen, damit das Bedienfeld zurĂŒckgesetzt werden kann. Die Waschmaschine wieder einstecken und prĂŒfen, ob das Problem behoben ist.
  • Wenn die TĂŒr klingt, als wĂ€re sie ansprechend, tut es aber nicht, ist es an der Zeit, einen Diagnosetest durchzufĂŒhren. Möglicherweise liegt ein grĂ¶ĂŸeres Problem vor. So fĂŒhren Sie den Test aus:
  • Stellen Sie das GerĂ€t in den Standby-Modus, indem Sie es mit allen Anzeigen aus oder nur mit der Anzeige "Kleidung reinigen" oder "Fertig" einschalten. WĂ€hlen Sie eine beliebige Taste mit Ausnahme von POWER, START oder STOP, und fĂŒhren Sie die folgenden Schritte mit der gleichen Taste aus.
    1. DrĂŒcken / Halten fĂŒr 3 Sekunden.
    2. Freigabe fĂŒr 3 Sekunden.
    3. DrĂŒcken / Halten fĂŒr 3 Sekunden.
    4. Freigabe fĂŒr 3 Sekunden.
    5. DrĂŒcken / Halten fĂŒr 3 Sekunden.
    6. Freisetzung.
  • Alle Anzeigen auf der Konsole leuchten fĂŒr 5 Sekunden auf, wobei 88 in der Anzeige fĂŒr die geschĂ€tzte verbleibende Zeit zweistellig anzeigt, dass der Diagnosemodus erfolgreich eingegeben wurde.
  • Wenn die Anzeigen nicht wie beschrieben angezeigt werden, wurde das DrĂŒcken / Halten und Loslassen möglicherweise nicht innerhalb des fĂŒr die erfolgreiche Eingabe erforderlichen Zeitrahmens durchgefĂŒhrt. Wiederholen Sie den Vorgang und Sie können eine andere Taste verwenden, um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache war.

  • Das Programm prĂŒft dann auf gespeicherte Fehlercodes. Nach dem Diagnosetest können Sie den angezeigten Fehlercode vergleichen, um festzustellen, welche Reparaturen erforderlich sind.

EntschlĂŒsselung des LD-Fehlercodes

Problem: LD Fehlercode erscheint wÀhrend des Schleuderns.

Der "LD" -Fehlercode bezieht sich auf lange Drain. Die Waschmaschine stoppt, weil es zu lange dauert, um das Wasser abzulassen. Dies wird normalerweise durch eine Verstopfung in der Abflussleitung oder durch etwas verursacht, das die Pumpe blockiert.

  • Flusen oder Verstopfungen (MĂŒnze, kleine Taste) beseitigen, die den Pumpenfilter verstopfen.
  • Schalten Sie die WasseranschlĂŒsse aus. Haken Sie die Ablaufleitung von der RĂŒckseite der Waschmaschine aus (halten Sie einen Eimer bereit, um ausgelaufene FlĂŒssigkeiten zu fangen). Verwenden Sie eine lange BĂŒrste oder einen krĂ€ftigen Wasserstrahl, um die Leitung zu reinigen.
  • Wenn diese Schritte das Problem nicht beheben, muss möglicherweise die Wasserpumpe der Waschmaschine ausgetauscht werden.

Waschmaschine hinterlÀsst Ablagerungen auf dunkler Kleidung

Problem: Waschmaschine hinterlĂ€sst weiße Ablagerungen auf der Kleidung, auch mit verschiedenen Reinigungsmitteln.

  • Wenn die Ablagerungen nur in den Wintermonaten auftreten, kann das Problem sein, dass sich ein pulverförmiges Waschmittel in dem außergewöhnlich kalten Wasser nicht vollstĂ€ndig auflöst. Wechseln Sie zu einem Warmwassertemperaturzyklus.
  • Wenn die Ablagerungen hĂ€ufig auftreten, ist es Zeit, Ihre Waschmaschine zu reinigen. Eine der Nachteile von Hocheffizienz-Waschmaschinen im Vergleich zu Standard-Waschmaschinen besteht darin, dass keine große Wassermenge SpĂŒlmittel und SchmutzrĂŒckstĂ€nde wegspĂŒlt, die an der Waschmaschine haften. Stellen Sie es sich als Seifenschaum vor, der sich in der Dusche ansammeln kann. Sie mĂŒssen die Waschmaschine reinigen, um die Ablagerungen, die sich auf Ihrer WĂ€sche ablagern, zu entfernen.

Washer hat einen verbrannten Plastikgeruch

Problem: Die Waschmaschine gibt einen Geruch von brennendem Kunststoff oder Gummi ab

  • Ein brennender Geruch kann nicht ignoriert werden. Ziehen Sie den Netzstecker und öffnen Sie das Ă€ußere GehĂ€use.
  • Suchen Sie nach VerfĂ€rbungen. Es ist durchaus möglich, dass das Problem der Gummiriemen ist. Wenn der Riemen rutscht, sich dehnt oder reißt, kann dies Reibung und einen brennenden Geruch verursachen, höchstwahrscheinlich einen brennenden "Gummi" -Geruch. Der GĂŒrtel sollte ersetzt werden.
  • Wenn der Riemen in Ordnung ist, liegt wahrscheinlich ein elektrisches Problem mit dem Motor, Getriebe oder Bedienfeld vor. Dies ist ein viel umfangreicheres Problem und erfordert den Ersatz der ausgebrannten Komponenten.
  • Verwenden Sie in keinem Fall die Waschmaschine, bevor Sie Reparaturen durchgefĂŒhrt haben, um ein gefĂ€hrliches Feuer zu vermeiden.

Rostflecken auf dem Washerdeckel

Problem: Rostflecken an der Innenseite des Cabrio Washer Lid.
  • Rostflecken verschwinden nie. Sie werden nur grĂ¶ĂŸer, wenn sie nicht korrigiert werden und Rostflecken auf die WĂ€sche ĂŒbertragen können. Beginnen Sie, indem Sie so viel wie möglich von dem Rostwachstum mit einer Paste aus Backpulver und destilliertem weißen Essig oder Zitronensaft entfernen. Mischen Sie ein Viertel Tasse Backpulver mit gerade genug Essig oder Zitronensaft, um eine dicke Paste zu machen.
  • Tragen Sie die Paste auf den verrosteten Bereich auf und reiben Sie anschließend mit einem weichen Tuch lose Rostpartikel ab. Möglicherweise mĂŒssen Sie dies mehrmals tun und nach jeder Behandlung mit klarem Wasser spĂŒlen.
  • Sobald der gesamte lose Rost entfernt ist, reparieren Sie die verrosteten Bereiche mit einer Farbe, die den Anweisungen des Produkts folgt.

Video-Anleitungen: Anleitung: Whirlpool Fehler Codes verstehen.

Leave A Comment