Heizplatte

Raumheizungen sind eine ausgezeichnete M√∂glichkeit, einen einzelnen Raum aufzuw√§rmen, ohne den Thermostat auf das gesamte Haus zu stellen. Diese kleinen tragbaren Heizungen k√∂nnen fast √ľberall im Haus platziert werden, wo keine brennbaren Materialien vorhanden sind. Bei Verwendung als zus√§tzliche W√§rmequellen k√∂nnen Raumheizger√§te die Gesamtheizkosten des Hauses reduzieren. Dies bedeutet nicht, dass die Stromrechnung nicht leicht ansteigen wird, weil dies der Fall ist, aber die Abw√§gung f√ľhrt im Allgemeinen immer zu Einsparungen insgesamt.

Raumheizungen gibt es in drei verschiedenen Arten: Konvektions-, Strahlungs- und Kombinationsheizungen. Diese Raumheizungen reichen im Preis von $ 35 zu ungef√§hr $ 110. Bevor Sie losst√ľrmen und einen Heizstrahler kaufen, sollten Sie sich eine Minute Zeit nehmen, um zu √ľberlegen, wo Sie den Heizer verwenden und welcher Typ der beste f√ľr die kalten Stellen in Ihrem Haus ist.

Strahlungsheizungen sind am besten, wenn Sie eine Fläche sehr schnell erhitzen möchten. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen ganzen Raum Ihres Hauses wärmen wollen, ist eine Konvektionsheizung die bessere Wahl. Wenn Sie jedoch eine Heizung suchen, die dem täglichen Gebrauch und Missbrauch standhält, sind Kombinationsheizungen schwer zu schlagen.

Eine andere Sache zu ber√ľcksichtigen, bevor Sie einen Raumheizer kaufen, ist die Menge an W√§rme, die Sie m√∂chten, dass es l√∂scht. Die meisten Heizger√§te verbrauchen zwischen 600 und 1.500 Watt. Je gr√∂√üer die Wattleistung ist, desto mehr W√§rme erzeugt sie und desto mehr Strom verbraucht sie.

Wie rechnet sich das in Geb√ľhren f√ľr die Stromrechnung, wenn ich eine dieser Heizungen benutze?

Was kostet es, es nur ein paar Stunden pro Tag pro Monat zu betreiben? Nun, um es in die richtige Perspektive zu stellen, wenn man einen Raumheizer f√ľr 6 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche f√ľr einen Monat benutzt, w√ľrde es irgendwo um die $ 16,00 kosten, um die Heizung zu betreiben. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, wie viel Gas oder Strom Sie gespart haben, indem Sie das ganze Haus w√§hrend dieser Zeit nicht geheizt haben.

Ber√ľcksichtigen Sie bei der Auswahl eines Heizger√§ts die Gr√∂√üe des zu beheizenden Raums und die Menge an Arbeit, die Sie f√ľr das Hinzuf√ľgen eines Heizger√§ts leisten m√∂chten. Es gibt drei verschiedene M√∂glichkeiten, die alle ben√∂tigte W√§rme in ein Zimmer oder Zimmer hinzuf√ľgen k√∂nnen. Die Unterschiede k√∂nnen die Wahl f√ľr Sie treffen. Werfen wir einen Blick auf jede der M√∂glichkeiten und warum jeder der richtige Heizer f√ľr Sie sein k√∂nnte. und dein Zuhause.

Konvektionsheizungen

Konvektionsheizungen haben ein einzigartiges Design und werden verwendet, um die Luft in einem Raum zu erw√§rmen, nicht Menschen. Sie produzieren hei√üe Luft, die an die Decke steigt und dadurch die k√ľhlere Luft auf den Boden fallen l√§sst, wodurch die Luft im Raum zirkuliert. Diese Heizungen sind entweder Heizplatten oder mit Wasser oder √Ėl gef√ľllte Heizungen. Die wasser- und √∂lgef√ľllten Heizungen sind bei weitem die effizientesten und sind im Allgemeinen warm im Griff.

Heizstrahler

Strahlungsheizungen werden verwendet, um Personen und Gegenst√§nde in einem Raum zu erhitzen, nicht speziell. Diese Heizungen bieten W√§rme f√ľr jemanden, der davor sitzt und tun es rechtzeitig. Wenn Sie sehr schnell W√§rme m√∂chten, ist dies die richtige Wahl f√ľr eine Heizung. Beachten Sie jedoch, dass Strahlungsheizungen mit bestimmten Gefahren verbunden sind. Sie k√∂nnen Menschen und Tiere verbrennen und sind immer dann Feuergefahr, wenn sie brennbaren oder brennbaren Materialien zu nahe kommen.

Kombi-Heizungen

Kombiheizger√§te bieten das Beste aus beiden Heizger√§ten. Sie verwenden einen Ventilator, um die W√§rme im ganzen Haus zu verteilen, sind aber nicht so effizient wie die anderen Heizungen. Sie sind eine gute Wahl f√ľr fast √ľberall in Ihrem Zuhause.

Elektro-Raumheizungen erzeugen 1 W√§rmeeinheit f√ľr jede 1 Elektrizit√§tseinheit. Um Ihnen zu helfen, die Effizienz dieser Zahlen zu verstehen, bedeutet das, dass die Heizungen 100% energieeffizient sind. Geothermische W√§rmepumpen bieten 3 Einheiten W√§rme f√ľr 1 Einheit Strom. Das entspricht einer Effizienz von 300%.

Video-Anleitungen: Neue Heizung ‚Äď so sparen Sie richtig.

Leave A Comment